Back to Future.

Hörfunkschule Frankfurt

Die Hörfunkschule im Lighttower

Sonderausstellung „Back To Future“

ZWEI WOCHEN ZURÜCK IN DIE ZUKUNFT IN FRANKFURT! 

LUX Radio sendet in diesem Jahr anlässlich der Sonderausstellung „Back to Future. Technikvisionen zwischen Fiktion und Realität.

Du möchtest auch Erfahrungen in Radio, Fernsehen und Online sammeln und für Frankfurt berichten? Hier erfährst Du, wie du bei LUX mitmachen kannst!

Zum dritten Mal arbeitet die Hörfunkschule Frankfurt mit dem Museum für Kommunikation (MfK) in Frankfurt am Main zusammen.

Sie träumen von fliegenden Autos, von Städten im All und Lebenswelten unter Wasser. Sie sagen Bildtelefone in der Westentasche voraus und erdenken Zeitmaschinen für Reisen in die Zukunft: Die Ausstellung „Back to future“ ist eine Bildreise zu den technischen Visionen der Zukunft von gestern, die sich kreative Vordenker ausgedacht haben. Manche Visionen sind bereits selbstverständlicher Alltag geworden, andere haben auf unterhaltsame Weise am Ziel vorbeigeschossen.

Wir berichten mit Reportagen, Interviews, Live-Schalten und Videofilmen über alles, was bei „Back To Future“ und im Museum passiert.

DIE SONDERAUSSTELLUNG „BACK TO FUTURE“

Einen besonderen Blick richten wir auf das Begleitprogramm zur Sonderausstellung „Back To Future“ im Museum für Kommunikation in Frankfurt: Talks, Debatten-Abende, Diskussionen und Führungen – wir berichten über alles, was neben der Ausstellung „Back To Future“ passiert. Außerdem planen wir Hintergrundberichte, Experten-Gespräche und Portraits von Menschen, die auf besondere Weise mit der Digitalisierung, mit technologischen Entwicklungen und mit Zukunftsfragen der Medien beschäftigt sind.

Hier findest Du alle Beiträge, Texte und Videos über die Sonderausstellung, sobald wir LIVE senden.