#heilig … wie wir Gott und die Welt sehen

Logo Sonderausstellung #heilig

Hörfunkschule Frankfurt

Bild Redaktion Sommerakademie

Programmschema

LUX Programmschema 2019

Zum Vergrößern auf die Grafik klicken.

Shows

DIE MORGENLUXE (Mo-Sa: 7.00 – 12.00 Uhr)

Mit Saskia und Dominik schlafen ist scheiße, mit den zweien aufstehen ist geil. Unsere Morningshow reißt selbst Studenten aus dem Schlaf: rundum informiert und Musik deLUX garantiert. Deine Themen des Tages, aktuell und hintergründig. Nachrichten alle Viertelstunde. Die bessere Musik und Tipps für Deinen Tag in Frankfurt.

LUX LEGT AUF (Mo-Fr: 12.00 – 16.00 Uhr)

LUX kann LAUT! Von 12 bis 16 Uhr zeigen wir Dir, was andere Sender nicht spielen. Wir hören rein in die neusten Alben im LUX-Scheibencheck, geben Dir die besten Konzert- und Festival-Tipps und spielen Dir Musik für Deinen Sommer in Frankfurt.

LUX LEUCHTET EIN! (Mo-Fr: 16.00 -19.00 Uhr)

Immer auf dem Laufenden, Nachrichten alle Viertelstunde, pointiert auf den Punkt. Das Magazin am Nachmittag sagt Dir, worüber Frankfurt spricht. Hintergründe, Interviews, Meinungen und Reportagen – hier und jetzt in Deiner Stadt. Wir nehmen uns Zeit für die wirklich wichtigen Dinge.

LUX geht raus (Mo-Do: 19.00 – 22.00 Uhr)

Dieses Jahr arbeitet die Hörfunkschule Frankfurt wieder mit dem Bibelhaus Erlebnis Museum in Frankfurt am Main zusammen. Die Ausstellung #heilig … wie wir Gott und die Welt sehen zeigt die kreativen Zugänge von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen zur Frage „Was ist (mir) heilig?“ Wir berichten mit Reportagen, Talks und Live-Schalten direkt über die Ausstellung. Jeden Abend von 19 bis 22 Uhr gibt’s zusätzlich drei Stunden rund um Politik und Kultur in Frankfurt.

LUX DeLUX (22.00 – 0.00 Uhr)

Bessere Musik als sonst in Deinem Radio – fernab des Mainstreams: independent und alternativ. Die geilsten Gitarrenriffs, die schönsten Elektrosounds und die beste Baseline – alles LUX-geprüft. Und ab 22 Uhr setzen wir eins drauf: Der Aus-Klang des Tages mit DeLUX – damit Du weißt, warum unsere Musik LUXUS ist.